Am 17. März veranstaltete unser Team des TSV Friedrichsberg-Busdorf in der Dannewerk-Sporthalle nach zweijähriger Unterbrechung wieder ein eigenes Volleyballturnier, an dem insgesamt 10 Mannschaften aus Schleswig-Holstein und dem Hamburger Umfeld teilnahmen.

Von 10 Uhr bis ca. 18 Uhr kämpften die 10 Teams nach dem Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ um ein erfolgreiches Abschneiden. Nach vielen spannenden und zum Glück verletzungsfreien Spielen setzte sich die Mannschaft des RS Altenholz verlustpunktfrei in dem Teilnehmerfeld durch und gewann verdient das Turnier. Unser eigenes Mixed-Volleyballteam zeigte eine starke Mannschaftsleistung und belegte mit nur einer Niederlage einen hervorragenden 2. Platz, gefolgt vom Team der BSG Hesterberg Schleswig.

Eingeweiht wurden bei dem Turnier die vom Verein angeschafften drei neuen Spielstandsanzeigen, die sich dabei bestens bewährt haben. Als Fazit bleibt festzuhalten, dass es schönes Turnier war, bei dem Dutzende von Spielern und Spielerinnen einen ereignisreichen Turniertag verbracht haben.

Volker Neumann (Spartenleiter)

Heute47
Gestern155
Diese Woche498
Diesen Monat5010
Total168377

Wer ist Online

8
Online

Donnerstag, 18. Januar 2018 06:37
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top