Fussball Frauen - Abschluss 2017/2018

28.05.2018 // TSV FRAUEN FUSSBALL aktuell

FAZIT & SAISON - RÜCKBLICK 2017/18 und DANKE an die UNTERSTÜTZER!
NEWS: Rücktritt von Trainer Gerd Fröhlich zum Saisonende - (Vorfreude auf die kommende Saison)


26.05.208 / Letztes Punktspiel der Saison - JACKSON IS BACK!
Am Samstag waren wir in unserem letzten Spiel der Saison beim Meister SG Borgstedt/Brekendorf zu Gast. Das 3. Punktspiel innerhalb von 5 Tagen (im Profibereich nicht denkbar, aber in der Kreisliga umsetzbar...) zerrte dann doch an den Kräften, viele gingen auch angeschlagen in das letzte Match, bei dem sommerlichen Wetter nicht gerade förderlich.

Zum Spiel:
Mit einer Defensivtaktik eingestellt ließen wir bis zur Halbzeit nur wenig zu. Alle hielten sich super an die Vorgaben, die gesamte Mannschaft machte einen super Job, zur Halbzeit stand es dennoch 2:0 für unseren Gegner und den späteren Meister der Kreisliga Kiel.Ab der 70. Minute schwanden dann bei sehr warmen Temperaturen unsere Kräfte, so dass zum Ende hin nicht mehr so konzentriert verteidigt wurde. Am Ende unterlagen wir dann doch noch mit 0:7.
Fazit:
Wir sind, im Gegensatz zu anderen Teams, in der Schlussphase der Saison fair und respektvoll zum letzten Punktspiel angetreten. Mit einer tollen Moral kämpfte jeder bis zum Schluss und gab sein Bestes für das Team. JACKSON IS BACK! - Schmerzlich vermisst ist unser Keeper wieder am Start! Sehr, sehr geil!


Ausblick:
Wir haben einen großen Kader, der Teamgeist wird immer besser, so dass wir uns schon jetzt auf die neue Saison 2018/19 freuen!

Ein Dank gilt es zu sagen:
Anna-Lena Zimmer: Danke für dein Aushelfen im Tor, viele tolle Paraden und nun die Freude auf das Spielen im Feld! Lynn: Danke für deinen immer tollen Einsatz, nun geht es zum Studium nach Kiel und wir hoffen, dass du dich trotzdem ab und zu mal sehen lässt! Danke an alle die im Team, die nicht nur Fußball spielen, sondern sich auch um Dinge rund um das Team kümmern, ich hoffe diejenigen im Team fühlen sich jetzt angesprochen. Danke an die Sponsoren, an alle im Verein, welche uns den Fußballsport möglich machen, Ehrenamtler wie der gesamte Vorstand, unser Platzwart Kai, unser zum 30.06. scheidender Frauen- und Mädchenbeauftragter „Horni“, alle Schiedsrichter und alle die, die wir nun nicht namentlich aufgezählt haben! Auch an Gerd Fröhlich ein großer Dank, welcher viel Zeit in das Team investierte - alles Gute für die Zukunft Gerd! –  Anmerkung:  (Gerd Fröhlich beendet mit Ablauf der Saison seine Trainertätigkeit!)

Und nun noch ein Statement von unserem Coach:
"Mädels, lasst uns weiter in Ruhe arbeiten, nach vorne gucken, den Spaß in den Vordergrund stellen, dann geht es auch mit Training und Fleiß fußballerisch weiter! Ihr seid eine tolle Truppe, wir werden immer mehr zu einer Einheit, danke für das erste Trainerjahr bei Euch!"

In diesem Sinne:
Auf eine erholsame Sommerpause, dies wünschen wir allen Teams und Trainern + Funktionären im TSV und nun bleibt die Vorfreude auf die neue Saison 2018/2019(!)...Eure Frauenmannschaft TSV Friedrichsberg-Busdorf

Fussball Frauen - JHV2018 - Rückblick2017

März 2018 //  Frauen - Rückblick 2017  (Bericht Jahres-/Mitgliederversammlung 03.2018 – Fussball Obmann Tim Spitzka)

Die Frauen landeten in der Saison 2016/2017 als 11’er Mannschaft auf dem Sechsten Tabellenplatz der Kreisliga Schleswig-Flensburg. Die Mannschaft um Trainer Markus Nahs entwickelte sich in der Saison fußballerisch enorm weiter.

Die Top Torjägerin vom TSV Friedrichsberg war Anna-Lena Ruwolt mit 29 geschossenen Toren. Sie belegte den zweiten Platz in der Torjägerliste der Kreisliga Frauen. Seit dem Sommer 2017 wird die Frauenmannschaft von Gerhard Fröhlich und Thomas Fattler trainiert. Ein großesDankeschön, an dieser Stelle, für das langjährige Engagement an Markus Nahs.

Die neuen Trainer haben es geschafft, Neuzugänge und Spielerinnen aus den B-Mädchen in die Damenmannschaft zu integrieren. Das Team belegt zur Winterpause den achten Tabellenplatz in der neuen Kreisliga Nord-Ost. Auch hier ist das Niveau in der Liga deutlich angehoben worden, denn die Kieler Mannschaften sind jetzt ebenfalls in der Liga/Spielklasse von unserer Frauenmannschaft.

Der Frauenfußball (Mädchenfussball) ist beim TSV Friedrichsberg ein Aushängeschild und wir sind als Verein stolz darauf eine 11’er Damenmannschaft zu stellen. Mit dem Unterbau der D-Mädchen, C-Mädchen, B- Mädchen ist auf die nächsten Jahre eine gute Basis gelegt, um den Frauenfußball beim TSV Friedrichsberg weiter zu erhalten, zu entwickeln und auszubauen.

Vielen Dank an die beiden Trainer Thomas Fattler und Gerhard Fröhlich für Ihre tolle Arbeit im Bereich des Frauenfussballs beim TSV Friedrichsberg!

Fussball Frauen - Sponsoring/ Ausstattung Trainerteam: Schleswiger Stadtwerke und Fahrschule Paysen

Februar 2018 //  Sponsoring Trainerteam der Frauenmannschaft

An dieser Stelle möchten wir noch einmal ein GROSSES DANKESCHÖN an die Schleswiger Stadtwerke und Andreas Luber / Fahrschule Paysen, richten.
Als neue TSV Trainer der  Frauen  wurden wir Trainer mit Trainingsanzügen, Poloshirts, Regen- und Winterjacken ausgestattet. Das ist klasse, gerade in der heutigen Zeit ist es nicht mehr leicht Sponsoren, gerade für die “Nische “ den Frauenfußball, zu gewinnen.

Der TSV Friedrichsberg  Busdorf und wir Trainer vom Frauenteam sagen HERZLICHEN DANK! Im Namen des Vereins, Thomas Fattler

 

Heute249
Gestern351
Diese Woche1263
Diesen Monat5151
Total229379

Wer ist Online

1
Online

Donnerstag, 16. August 2018 17:44
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen